Willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Rottweil

>>> Das Aktuellste:

Ein Klick auf ein Stichwort eröffnet nähere Informationen!




Redewendungen mit sprachlichen Wurzeln in der Luther-Bibel

Die  Deutsche Bibelgesellschaft Stuttgart bietet im Zusammenhang mit der neu revidierten Luther-Bibel für jede Woche besonders gestaltete Redewendungen, die ihre Entstehung der lutherischen Bibelsprache verdanken.
Hier sind sie zu finden in der rechten Randspalte unten: bitte dort anklicken...


Unsere Kirche: die Predigerkirche Rottweil

Deckengemälde und Kanzel in der Predigerkirche (evangelische Gemeindekirche)

Weitere Bilder aus der Predigerkirche gibt es hier;
Informationen über den "Jahresaltar" sind hier zu finden




Gutes ökumenisches Miteinander

Hier gehts zu den
"Schwestern und Brüdern mit dem anderen Gesangbuch":

Hl.Kreuz-Münster-Gemeinde
www.hl-kreuz-rottweil.de

Pelagius-Gemeinde RW-Altstadt
www.pelagius-rottweil.de

Auferstehung-Christi-Gemeinde, Krummer Weg
www.auferstehung-christi-rottweil.de

Die Internet-Seiten der anderen katholischen Kirchengemeinden, die mit dem Einzugsgebiet der Evangelischen Kirchengemeinde Rottweil in Beziehung stehen, sind auf der Seite "Ökumene" aufgelistet.

 




(Die unten angezeigten Meldungen sind nicht aus der eigenen Kirchengemeinde, sondern von anderen kirchlichen Einrichtungen vorgeschlagen)

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr