Was geschah in Kapernaum?

Vom 16.-18. März 2018 werden wieder ökumenische Kinderbibeltage für Kinder zwischen
5-12 Jahren stattfinden.

Das Thema wird sein: „Was geschah in Kapernaum?“ Biblische Geschichten aus dieser Stadt werden erzählt und gespielt; wir werden basteln, singen und gemeinsam essen.


Die Kinderbibeltage beginnen am Freitagnachmittag (16.00-18.30 Uhr), werden am Samstagvormittag von 9.30 Uhr bis ca. 14.00 Uhr fortgesetzt (inkl. gemeinsames Mittagessen) und enden am Sonntag mit einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst (Beginn: 11 Uhr in der Kirche Auferstehung Christi).

Merkt euch den Termin vor! Es lohnt sich!

 

Wer außerdem noch Lust hat, im Leitungs- und/oder im Theaterteam der Kinderbibeltage mitzumachen, ist herzlich willkommen! Bitte meldet euch bei Pfarrerin Annegret Künstel (0741-8425).