Chöre und Chorleiter

Kantor

Kirchenmusikdirektor
Johannes Vöhringer
Bismarckstr. 3
78628 Rottweil

Tel./Fax 0741 12674

voehringer.rottweil@t-online.de


Chor der Predigerkirche

Der Chor der Predigerkirche bringt sein Können in vielen Konzerten, im Gottesdienst und auch bei anderen Gelegenheiten zu Gehör.

Probestunde ist montags 20 Uhr im Gemeindehaus Johanniterstraße

Chor: Zum Jahresprogramm 2017

Das diesjährige Jahresprogramm des Chores der Predigerkirche Rottweil wurde in der vergangenen Chorprobe von Kantor Johannes Vöhringer vorgestellt. In näherer Zukunft ist die Aufführung der „Matthäuspassion“ von Heinrich Schütz am Karfreitagnachmittag zur Todesstunde Jesu geplant.
Dieses Werk ist Höhepunkt und Gipfelwerk einer ganzen Musikepoche und unterstreicht die große Meisterschaft des Komponisten im Umgang mit der deutschen Sprache.
Oratorischer Höhepunkt für den Chor ist im Herbst die Aufführung des „Stabat Mater“ von Karl Jenkins. Es ist eine Art Weltmusik und wird in lateinischer, altgriechischer, aramäischer hebräischer und auch arabischer Sprache gesungen. Den Solopart der Alt- und Ethnostimme übernimmt die bekannte Jazzsängerin Jeschi Paul. Ein großes Sinfonieorchester steht dem Chor zur Seite. Die Proben beginnen nach den Osterferien. Die Aufführung ist am Volkstrauertag, dem 19. November 2017.
Weitere wichtige Termine für den Chor der Predigerkirche ist das Singen im Gottesdienst am 19. Februar am Tag der Einweihung der Synagoge mit hebräischen Liedern, die Investitur der neuen Pfarrerin Annegret Künstel und das offene Singen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Reformation und Musik“ am 14. Mai. Das Motto heißt: „So klingt Reformation- ein Abend für jede Stimme“.
Im Festgottesdienst am Reformationstag, dem 31. Oktober werden sich dann zum 500. Jahrestag des Thesenanschlages alle Chöre der Gemeinde versammeln. Zum Jahresschluss gibt es am 2. Weihnachtsfeiertag wieder das bewährte „Singphonische Weihnachten“.

 

 

 

Der Chor der Predigerkirche hat ein vierköpfiges Sprechergremium, das jeweils von einer Stimme jeder Stimmgruppe besetzt ist. Nach zehn Jahren verabschiedete sich Christel Schindele als Alt-Sprecherin. Kantor Johannes Vöhringer bedankte sich für die Treue und unermüdliche Arbeit mit einem Blumenstrauß. Als Nachfolgerin wurde gewählt: Sophie Heinzelmann. Anette Schuler (Sopran), Johannes Binder (Tenor) und Johannes Gestrich (Bass) werden ihr Stimmensprecheramt weiterführen.
Der Chor der Predigerkirche probt Montagabends um 20.00 Uhr im Saal des Evang. Gemeindehauses Johanniterstr. 30. Anfragen und Anmeldungen nimmt Chorleiter Johannes Vöhringer entgegen (Tel.: 12674).


Kinderchöre

Probestunden der Kinderchöre (neu ab Schj. 2013/2014):

Mittwoch 14:30 Uhr  
Gemeindezentrum Charlottenhöhe     Kinderchor I
           (Vorschüler bis zur 2. Klasse)
ACHTUNG: Der bisherige Kinderchor II findet ab dem neuen Schuljahr zusammen mit dem bisherigen Kinderchor III statt:
freitags 16:00 Uhr -17:00 Uhr
im Gemeindehaus Johanniterstraße 30

Freitag  16:00 Uhr
Gemeindehaus Johanniterstraße        Kinderchor II
           (8 -13 Jahre)

Die Kinder lernen in den Singstunden auf spielerische Art den Umgang mit Atem, Körper, Rhythmus und Klang

Anmeldung vor den entsprechenden Singstunden oder telefonisch bei Kantor Johannes Vöhringer (Tel 0741 12674)


Posaunenchor

Bei vielerlei Gelegenheiten in der eigenen Gemeinde und in  ökumenischen Veranstaltungen auf Stadt- und Distrikts-Ebene wirkt der Posaunenchor mit.

In unserem Chor spielen derzeit 21 Frauen und Männer im Alter zwischen 30 und 78 Jahren!

Jeden Donnerstag 20 Uhr
treffen sich die Bläserinnen und Bläser im Gemeindezentrum Charlottenhöhe zur Übungsstunde.

Die Leitung hat Bastian Greschek

Senioren-Singkreis

Unter der Leitung von Frau Eva Kadelbach
treffen sich singfreudige "Senioren aller Altersklassen"

am Dienstag um 16 Uhr im Gemeindehaus Johanniterstraße