Rottweiler Reihe Religionen

                      "Religionen verbinden" - Amulett von Siegfried Haas (gest. 2011)

Im Jahr 2020 finden die 10. Rottweiler Reihe Religionen statt. Sie ist eine Kooperationsveranstaltung zwischen der Evang. Kirchengemeinde, der kath. Erwachsenenbildung im Kreis Rottweil, Der Türkisch Islamischen Gemeinde zur Rottweil und der Israelitischen Kultusgemeinde Rottweil - Villingen-Schwenningen.

Dieses Jahr steht die Reihe unter dem Thema: Wir feiern Jubiläum!

9 Jahre standen die Rottweiler Reihe Religionen immer unter einem besonderen Schwerpunktthema. Im Jubiläumsjahr ist es anders. Nicht das Thema, sondern das jeweils ganz unterschiedliche Format der Veranstaltungen machen den besonderen Reiz aus.

Flyer "Rottweiler Reihe Religionen"

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Veranstaltungen am 5., 10. und 19. November leider ausfallen!

Mittwoch 25. November 2020: Gemeinsam Kinder Abrahams sein!

Leider muss der Vortrag entfallen!

Pressemitteilung (Stand: 18.11.2020)

Leider muss nun auch der Vortrag von Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel am 25. Nov. 2020 abgesagt werden zum Thema: „Gemeinsam Kinder Abrahams sein. Herausforderung für Juden-Christen-Muslime heute“.

Die verschärften Pandemiebedingungen haben auch Auswirkungen auf große Bildungsveranstaltungen. Mit der politischen Aufforderung, sich mit Kontakten auf allen Ebenen möglichst zurück zu halten, möchte der Referent kein Risiko eingehen – und sich solidarisch zeigen mit den vielen Künstlern und Musikern, die auch ihre Veranstaltungen absagen müssen.

In Absprache mit Prof. Dr. Kuschel haben die Veranstalter kath. Erwachsenenbildung keb Rottweil, die Evang. Kirchengemeinde Rottweil, die türkisch-islamische Gemeinde und die Israelitische Kultusgemeinde beschlossen, den Vortrag auf das Jahr 2021 zu verschieben.

Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.